Veröffentlicht am

Regenwassertonne kaufen – wo und wie

Der Winter verabschiedet sich zum Glück für uns Gärtner so langsam, die Tage werden wieder länger, und man kann schon nachmittags nach der Arbeit einen Gartenrundgang machen. Dabei geht man natürlich schon mit geübten Blick durch seinen Garten und schaut, wie er den Winter überstanden hat. Sind die Hochbeete noch in Ordnung, hat das Gewächshaus die Kälte unbeschadet überstanden, und was ist mit den Regenwassertonnen?

schöne Regentonne
Der Frühling kommt, und damit die Zeit der Regenwassertonne

Wenn Sie sich für frostsichere Regentonnen entschieden haben, und so wie ich das Wasser bis zum Hahn ablassen, den Wasserhahn dabei offen gelassen haben, dann werden Ihre Regentonnen noch so dastehen, wie Sie sie im Herbst verlassen haben. Sollte aber doch eine brüchig geworden sein (die ganz einfachen sind oft aus dünnem, schlechten Plastik, das wird im Winter spröde und kann Risse bilden), dann ist es jetzt natürlich Zeit, bei der Gartenplanung für das kommende Jahr auch die Regenwassertonnen mit einzubeziehen.

Regenwassertonne kaufen

Regentonnen kann man in jedem Baumarkt kaufen. Einige Baumärkte haben den Bedarf an schönen Regentonnen erkannt und bieten eine breite Auswahl an. Da kann man natürlich nichts verkehrt machen, denn neben der Prüfung vor Ort kann man sich auch von einem kompetenten Mitarbeiter beraten lassen.

Besser ist es noch bei speziellen Gartenmärkten. Denn dort ist das Angebot nicht so riesig, weil man sich ja nur auf das Thema Garten konzentriert. Allerdings haben auch Gartenmärkte ein ziemlich großes Sortiment im Angebot, so daß man nicht alle schönen Regentonnen ausstellen kann, die derzeit angeboten werden. Und einen speziellen Fachmarkt, der sich nur auf Regenwassertonnen konzentriert, habe ich noch nicht gesehen.

Mehr verschiedene Angebote, eigentlich alles, was derzeit zu haben ist, gibt es im Internet, vor allem viele schöne Regentonnen als Gartendekoration. Hier werden Sie auf jeden Fall fündig, denn gerade große Shops wie Ebay oder Amazon haben so ein riesiges Angebot, daß es schon wieder unübersichtlich werden kann. Vor allem die Frage nach der Qualität der ausgefallenen Regentonne ist ja schlecht zu überprüfen. Hier hilft aber manchmal die Frage beim Hersteller, oder man schaut sich die Kundenbewertungen bei Amazon zum Beispiel an.

Das kann natürlich ziemlich zeitraubend sein, das habe ich gemerkt, als ich meine kleine Seite über Regenwassertonnen gebaut habe. Um alle guten Regentonnen aufzulisten und zu beschreiben, geht eine Menge Zeit fürs Recherchieren im Land, denn schließlich möchte ich nicht eine Regentonne hochloben, die in Wirklichkeit vielleicht ein Billigangebot und qualitätsmäßig kaum zu gebrauchen ist.

Ja, so etwas gibt es genügend: Trittbrettfahrer, die die Gelegenheit der starken Nachfrage nutzen, um billige Importe in schlechter Qualität einschleusen. Die sehen dann im ersten Moment fantastisch aus, kosten sehr wenig, und nach ein paar Wochen kann man sie entsorgen. Weil der Kunststoff vielleicht nicht UV-beständig ist und die Tonne bei Sonneneinstrahlung weich und weicher wird, oder sie ist nicht frostsicher und platzt im Winter, sogar wenn sie leer ist.

Oft sind diese Tonnen auch nicht aus einem Stück, sondern aus mehreren Teilen, die verklebt sind. Das werden später auch die ersten Lecks sein. Also aufgepaßt beim Regenwassertonnenkauf: Ihre Tonne, egal ob eckig, rund oder in einer Fantasie – Ausführung wie der Baumstamm und der Märchenbrunnen (meine Lieblingstonnen), soll doch sicherlich eine lange Zeit halten. Dafür legen Sie schon beim Kauf den wichtigsten Grundstein.

Regentonne eckig

Weil es so viele schöne Regentonnen gibt, sind wir auch bei der Auswahl anspruchsvoller geworden. Eine gewöhnliche runde Tonne, die fast jeder im Garten hat, reicht uns nicht mehr aus. Etwas besonderes soll es sein!

Da wären zum einen die großen Säulen. Gerade diese sind sehr gut in die Gartengestaltung mit einzubeziehen, aber für manche kleinere Gärten doch etwas überdimensioniert. Denn um tausende Liter Wasser zu speichern, braucht es auch ein dementsprechendes Dach, das diese Menge erst zur Verfügung stellt. Das reicht manchmal eben nicht.

 3P Regenspeicher Maurano black granit 300 Liter 3P Technik GmbH
Regentonne eckig – in einer hervorragenden Optik Foto: Amazon *

Viele Gartenleute sind auf die Idee gekommen:“Eine eckige Regentonne paßt eigentlich besser, ich kann sie direkt an eine Wand stellen, da habe ich jede Menge Sprengwasser, und die Regentonne nimmt weniger Platz ein„. Na ja, vom Platzbedarf ist es auch nicht weniger, aber da eckige Regentonnen schmaler sind als runde, und nicht so hoch, paßt es an manchen Stellen schon ganz gut.

Vor allem, wenn man sich die neuesten eckigen Regentonnen ansieht, kann schon mal spontan eine Kaufentscheidung getroffen werden. Aber Sie sollten im Baumarkt, oder in einem anderem Geschäft, auch immer vor Augen haben, wo die Tonne schließlich stehen soll. Wenn Sie die erst gekauft haben und nach Hause kommen, stellen Sie vielleicht fest, daß Sie jetzt eine schöne eckige Regenwassertonne haben, aber keinen Platz, wo sie wirklich wirkt.

So geht es mir immer wieder, wenn ich mal sehr günstige Sonderangebote sehe (nicht nur bei Regentonnen): Erst einmal kaufen, und dann kommt die Frage: Wohin?

Schöne Regentonne

schöne Regenwassertonne Baumstamm
Sieht aus wie ein alter Baumstamm, ist aber eine Regentonne Foto: Amazon *

Es gibt aber auch verführerische Regenwassrtonnen zu kaufen. Ich liebe ja diese Ausführungen, wo man im ersten Augenblick gar nicht sieht, daß diese Dekoration im Garten eine Regentonne ist. Der Baumstamm verblüfft immer wieder, und auch mein Märchenbrunnen wirft bei neuen Besuchern oft Fragen auf. Gerade jetzt, wo sie schon einige Zeit im Garten stehen und nicht mehr wie nagelneu aussehen, gefallen sie mir immer besser. Aber auch die „Regentonne eckig mit Ablage„, die ich im Vorgarten zu stehen habe, weiß zu gefallen und sorgt dafür, daß immer wieder Spaziergänger stehen bleiben und über meinen Vorgarten mit der Regentonne diskutieren.

Ich habe meine ersten Regentonnen im Baumarkt gekauft, vor einigen Jahren schon. Aber damals war das Angebot noch nicht so gut wie heute, deshalb habe ich im Internet gesucht und kaufe jetzt fast immer bei  Amazon *. Das hat natürlich den Vorteil, daß es dort die größte Auswahl gibt, die ich kenne. Der Service ist unschlagbar, ich habe eine Regentonne bestellt, auf den Kaufen – Knopf gedrückt, und gleichzeitig klingelt es schon an der Tür und meine bestellte Regenwassertonne wird geliefert.

Na ja, ist ein bischen übertrieben. Aber schnell geht es wirklich, länger als zwei Tage mußte ich nur einmal warten (Da war das Produkt wegen starker Nachfrage über Nacht ausverkauft – war aber keine Regentonne, sondern ein Thermokomposter). Seitdem immer wieder.

Obwohl ich trotzdem Stammgast im Baumarkt meiner Wahl geblieben bin. Denn einen Vorteil hat er schon: Ich kann alles anfassen, probieren und testen, was ich kaufen möchte. Im Internet ist das nur anhand von Beschreibungen möglich, und Kundenrezessionen. Und die müssen ja auch nicht immer alle echt sein!